Hessen
Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen können für die Teilnahme an Seminaren Fortbildungspunkte erhalten.

Zum Abschluss der Veranstaltung erhalten Sie eine namentlich ausgestellte Bescheinigung. Nach Einreichung dieser Bescheinigung bei der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen werden Ihnen die entsprechenden Fortbildungspunkte gutgeschrieben.

Für folgende Seminare erhalten Sie Fortbildungspunkte:

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 6 Punkte
  • Schutz vor Wasser im Keller: 6 Punkte
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert: 8 Punkte
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 6 Punkte
  • Planung Entwässerungstechnik: 7 Punkte
  • Ausbildungslehrgang: Fachfrau/-mann Entwässerungstechnik: 24 Punkte
  • Gewährleistungsrecht nach VOB/B und BGB: 8 Punkte

 

Architektenkammer Saarland
Es werden folgende Seminare anerkannt:

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung
  • Schutz vor Wasser im Keller
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen
  • Planung Entwässerungstechnik

 

Architektenkammer Mecklenburg Vorpommern

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 5 Stunden
  • Schutz vor Wasser im Keller: 6 Stunden
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert. 6 Stunden
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 6 Stunden
  • Planung Entwässerungstechnik: 6 Stunden

 

Architektenkammer Sachsen
Es werden folgende Seminare anerkannt:

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung
  • Schutz vor Wasser im Keller
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen
  • Planung Entwässerungstechnik

 

Architektenkammer Nordrhein-Westfalen

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 4 Stunden
  • Schutz vor Wasser im Keller: 4 Stunden
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert: 4 Stunden
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 4 Stunden
  • Planung Entwässerungstechnik: 4 Stunden
  • Ausbildungslehrgang: Fachfrau/-mann Entwässerungstechnik: 8 Stunden
  • Gewährleistungsrecht nach VOB/B und BGB: 8 Stunden

 

Architektenkammer Baden-Württemberg

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 7 Stunden
  • Schutz vor Wasser im Keller: 8 Stunden
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert: 8 Stunden
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 7 Stunden
  • Planung Entwässerungstechnik: 8 Stunden
  • Ausbildungslehrgang: Fachfrau/-mann Entwässerungstechnik: 28 Stunden

 

Ingenieurkammer Baden-Württemberg

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 4 Punkte
  • Schutz vor Wasser im Keller: 4 Punkte
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert: 4 Punkte
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 4 Punkte
  • Planung Entwässerungstechnik: 4 Punkte

 

Ingenieurkammer Bayern

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung: 7 Stunden
  • Schutz vor Wasser im Keller: 8 Stunden
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert: 8 Stunden
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen: 8 Stunden
  • Planung Entwässerungstechnik: 8 Stunden
  • Gewährleistungsrecht nach VOB/B und BGB: 8 Stunden

Ingenieurkammer Thüringen
Es werden folgende Seminare anerkannt:

  • Architektenseminar – Neue Wege in der Wohngebäudeentwässerung
  • Schutz vor Wasser im Keller
  • Ablauftechnik richtig geplant und installiert
  • Abscheideranlagen kompetent planen und einbauen
  • Planung Entwässerungstechnik

 

 

Zurück zu Präsenzseminare

 

 

© 2018 KESSEL AG
Bahnhofstraße 31 • 85101 Lenting